Floß bauen im Team

Floß bauen in der Gruppe

Gemeinsam etwas Großes schaffen

Wie wäre es denn mit einem Klassenausflug, bei dem Ihre Schüler an die frische Luft kommen, Spaß haben, etwas erarbeiten und nachhaltig etwas mitnehmen?

Gemeinsam mit Ihren Schülern bauen Sie ein Floß, das Sie als gelungener Abschluss (hoffentlich) über´s Wasser tragen wird.
Ihre Schüler werden in Gruppen einen Plan zum Bau eines Floßes entwerfen und diesen gemeinsam umsetzen müssen. Nur diejenigen, die mit Leidenschaft und Teamgeist das Ziel verfolgen, werden auch ein positives Ergebnis erzielen – ein vollfunktionsfähiges Floß.
Vor allem Jugendliche haben viel Spaß an dieser Aktivität, die sie eben nicht nur körperlich, sondern auch geistig fördert und fordert. Überzeugen Sie sich selbst: Davon werden Ihre Schüler noch lange berichten!

Leistungen für das Floß bauen

Diese Aktion wird je nach Verfügbarkeit auf einem der nahe liegenden Seen bei Solms durchgeführt. In der Regel erfolgt die An- und Abfahrt der Gruppe dorthin in eigener Regie. Wir können aber auch den Transfer für Gruppen, die bei uns auf dem Zeltplatz zelten organisieren. Auch Bustransfere zwischen Schule und See können bei uns angefragt werden.

  • Sie erhalten von uns das komplette Material, damit Sie Ihr Floß bauen können. Es sollten etwa 6 Personen als Gruppe an einem Floß bauen. Material halten wir für max. 30 Personen bereit. 
  • Die Einweisung, Tipps und Tricks erhalten die Schüler von unserem erfahren Guide, der die ganze Zeit über anwesend sein wird. Ziel ist es, durch ein abgestimmtes Gruppenverhalten ein trag- und schwimmfähiges Floß zu bauen. 
  • Alle Flöße werden nach Fertigstellung auf dem See getestet. Da nicht jedes Floß perfekt gebaut wird, kann es sein, dass einige Flöße sinken oder schief schwimmen. Daher sollten Sie immer Kleidung zum Wechseln dabei haben. 
  • Jeder Schüler, der aufs Wasser geht, erhält von uns eine Schwimmweste. Diese zu tragen, ist Pflicht. Unsere Guides haben selbstverständlich alle einen Rettungsschwimmerschein der DLRG.

Als Zusatzleistung kann auf Wunsch im Anschluss an das Floß bauen auf unserem Grillplatz auf dem Zeltplatz in Solms Schohleck ein Barbeque stattfinden. Ein vorbereiteter Stockbrotteig kann von den Schülern über dem Feuer gebacken werden, bevor Sie die Heimreise antreten.

Ablauf der Veranstaltung

  1. Sie reisen gegen 10:00 Uhr in eigener Disposition zum Veranstaltungsort oder auch zu unserem Zeltplatz (und Freizeitcamp) in Solms Schohleck an. 
  2. Dort werden Sie von einem unserer Mitarbeiter begrüßt, der Sie den ganzen Tag über begleitet. Er teilt mit Ihnen gemeinsam die Teams für das Floß Bauen ein. 
  3. Sie und Ihre Schüler erhalten eine Einweisung ins Floß Bauen und die nötigen Sicherheitshinweise. Im Anschluss geht es an das gemeinsame Abladen des Anhängers mit dem Baumaterial. Direkt im Anschluss starten die Schüler mit dem Bauen der Flöße.
  4. Die Floßbauaktion dauert erfahrungsgemäß etwa 3-4 Stunden. Je nach Wunsch kann auch später oder nachmittags mit dem Event begonnen werden. Nach Fertigstellung der Flöße werden diese auf dem See getestet. Auf Wunsch veranstalten wir gerne auch ein Wettrennen der Teams gegeneinander. Im Anschluss ist freies Paddeln erlaubt.
  5. Zum Schluss folgt der gemeinsame Abbau der Flöße und die Rückgabe der Schwimmwesten sowie das Beladen des Anhängers mit dem Floßbaumaterial. 

Als gemütlichen Abschluss bieten wir Ihnen optional ein gemeinsames Grillen mit Würstchen und Stockbrot auf Zeltplatz Solms Schohleck an. Wenn Sie den Tag gemütlich bei Lagerfeuer und Gesang ausklingen lassen möchten, machen wir Ihnen gerne ein Angebot für eine Übernachtung mit Frühstücksbuffet auf unserem Campingplatz in Solms – Schohleck. 

Bei Unwetter und/ oder Gewitter behalten wir uns vor, das Floß Bauen auf einen anderen Termin zu verschieben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis. 

Wir garantieren Ihnen

  • Erfahrung im Kanufahren mit Kindern und Jugendlichen
  • Zuverlässigkeit dank persönlichem Ansprechpartner aus dem Familienbetrieb
  • Sicherheit dank ausgebildeten Kanuguides und Trainern
  • Unkomplizierte Planung - auf Wunsch planen wir den Tag für Sie bis ins kleinste Detail

Ihr Ansprechpartner

Floß bauen im Team

Thomas Krug

Inhaber und Gründer

Beethovenstraße 1
35606 Solms
06442 92118
06442 92119
info@krumos.de

Zusatzleistungen

  • Kanuguide

    Kanuguide

    Gerade Anfänger oder große Gruppen kann ein Kanuguide bei Ihrer Kanutour unterstützen. Er hilft Ihnen bei Unsicherheiten und erklärt Ihnen alles, was Sie wissen müssen. Gerne machen wir Ihnen dazu ein Angebot.

    weiterlesen
  • Personentransfer

    Personentransfer

    Wir bieten Ihnen als Zusatzleistungen einen individuellen Transfer von oder zur Kanu-Anlegestelle an. Gerne machen wir Ihnen dazu ein passendes Angebot.

    weiterlesen
  • Übernachtungen

    Übernachtungen

    Beenden Sie Ihren Ausflug auf unserem Zeltplatz in Schohleck. Sie können entweder Ihr eigenes Zelt mitbringen, oder Sie übernachten in einem unserer echten Indianer-Tipis.

    weiterlesen
  • Essen und Trinken

    Essen und Trinken

    Ob Frühstück, Mittagessen, ein Picknick, ein Grillbuffet oder ein Snack zwischendurch. Wir erfüllen alle Ihre Wüsche und machen Ihnen gerne ein Angebot nach Ihrem Geschmack.

    weiterlesen
 

Hier finden Sie uns ebenfalls