Kanufahrt von Solms nach Weilburg

Streckenverlauf der jeweiligen Tour als Bild

Ein Wandertag kann ein Abenteuer sein

Gemeinsam mit der ganzen Klasse machen Sie eine Kanutour auf der Lahn. An unserer Kanustation in Solms, nur etwa 800 m vom Bahnhof Leun/Braunfels entfernt, erhalten Sie die gesamte Ausrüstung und eine ausführliche Sicherheits- und Streckeneinweisung. 

Bei Bedarf können Sie einen Kanuguide von uns buchen, der Ihre Klasse begleitet.
Sie und die Schüler werden dann mit der ganz individuellen Kanufahrt starten. Sie bestimmen selbst wie schnell sie sich fortbewegen und können ganz in Eigenregie Natur und Fluß erkunden. Lassen Sie sich Zeit, und nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Umgebung zu begreifen und zu genießen.
Das Ziel der Fahrt ist die Anlegestation in Weilburg-Ahausen. Die Paddeldauer beläuft sich auf etwa 4,5 Stunden ohne Pause.
In Weilburg-Ahausen haben Sie genug Zeit, um die Boote aus dem Wasser zu holen, die Ausrüstung gesäubert zurück zu geben und sich über das Gesehene auszutauschen.
Von hier aus können wir Ihnen optional einen Personentransfer mit einem Bus zurück nach Solms anbieten. Selbstverständlich können Sie die Rückfahrt aber auch in eigener Disposition organisieren. Der Bahnhof von Weilburg ist nur ca. 800 m vom Anleger entfernt.

Runden Sie diese Kanufahrt mit einer Übernachtung auf dem Campingplatz in Solms (Schohleck) ab. Bei Stockbrot und Gesang können Sie so entspannt den Tag ausklingen lassen. Gerne machen wir Ihnen dafür ein Angebot.

Ablauf der Kanutour

10:00 Uhr Start beim Treffpunkt

Materialvermietung zum Kanufahren

Eigen disponierte Ankunft an unserer Kanustation / Zeltplatz Solms Schohleck. 

Einchecken und Ausrüstungsübergabe
(Schwimmweste, Paddel, Packsack).

Tipp: Drucken Sie unsere Anfahrtsbeschreibung zum Zeltplatz Schohleck hier auf der Web-Site aus. Auf dem Zeltplatz Schohleck steht nur eine begrenzte Anzahl an kostenpflichtigen Parkplätzen zur Verfügung.


 

10:15 Uhr Sicherheits- und Streckeneinweisung

Einweisung bei KRUMOS

Kanu-Übergabe sowie Sicherheits- und Streckeneinweisung durch unseren Mitarbeiter. 

Als Zusatzleistung bieten wir Ihnen an, dass Sie von einem unserer Kanuguides begleitet werden. 

 

10:30 Uhr Individuelle Kanutour

Kanufahrer gemeinsam unterwegs

Dann starten Sie Ihre ungeführte Paddeltour auf der Lahn nach Weilburg-Ahausen. 

Unterwegs laden mehrere Anlegestellen zum mitgebrachten Picknick ein. 

 

16:00 Uhr Ankunft am Zeltplatz Schohleck

Transfer durch Krumos

Abgabe der gemieteten Kanu-Ausrüstung mitsamt der Boot erfolgt am Anleger in Weilburg/Ahausen an einen unserer Mitarbeiter.

Wer möchte, zeltet bei uns oder sucht eine Unterkunft in der nahen Umgebung. Wie empfehlen die auf unserer Linkseite aufgeführten Häuser!

Rückfahrt nach Kanubasis Solms Schohleck mit der Lahntalbahn von Weilburg aus möglich oder mit einem durch uns organisierten Shuttle.

 

Preise Kanufahrt auf der Lahn für Klassen


Sonntag - Freitag Samstag + Feiertage
ohne Personentransfer 17,00 EUR 22,00 EUR
mit Personentransfer 22,00 EUR 27,00 EUR

Die Preise gelten pro Person und pro Tag.
Anwendbar auf Vereins-Jugendgruppen / Schulklassen für unsere Tages-Kanutouren auf der Lahn. Eine beliebte und abwechslungsreiche Strecke mit guter öffentlicher Anbindung führt von Einsetzstelle Niedergirmes nach Kanubasis Solms.


Sollten Sie weitere Optionen hinzu buchen wollen, machen wir Ihnen gerne ein auf Sie zugeschnittenes Angebot! Rufen Sie us doch einfach unter 06442 92118 an, oder schreiben Sie uns eine Mail.

Leistungen auf einen Blick

  • 1-tägige Kanutour wie oben beschrieben

  • 1 Schwimmweste pro Person

  • 1 Paddel pro Person

  • 1 Packsack pro Boot

  • 1 Kanu-Transport


optional Personentransfer

Streckendaten der Tour

  • Fahrtstrecke: ca. 15 km Fluss-km

  • Paddeldauer: ca. 4,5 Stunden

  • 1 Schleusen

 

Zielgruppe

Diese Kanufahrt von Solms nach Weilburg-Ahausen ist geeignet für jedermann. Eine mäßige Strömung auf der Strecke sorgt für leichtes Vorankommen mit den Booten. Auch, weil die Paddeldauer in etwa nur 4,5 Stunden beträgt, ist sie für größere Gruppen mit unterschiedlichen körperlichen Verfassungen besonders passend.
Die Anreise mit der Bahn ist gut möglich: die Bahnstation Braunfels/Leun liegt nur ca. 20 Minuten zu Fuß (800m) von der Kanubasis Solms Schohleck entfernt. Rückfahrbahnhof ist Weilburg auch nur 800m von unserem Anleger entfernt.

Immer wieder ein Highlight

Auf unseren Kanutouren erleben Sie nicht nur Natur, Tier- und Pflanzenwelt, sondern haben an der Geschichte Teil. Sie erleben auf der Strecke die Schleuse Löhnberg, welche von den Schülern noch handbedient werdenmuß. Unterwegs geht die Fahrt vorbei am berühmten Brunnen von "Selters" und der Lahneburg.

Mehrere öffentliche Anlegestellen liegen auf der Strecke, welche Sie für Pausen und mitgebrachte Picknicks während Ihrer Kanutour nutzen können. Oder Sie lassen sich im "Päckchen" auf dem Wasser im Biskirchener Becken treiben und picknicken an Bord. Lesen Sie in unseren Toureninfos, wo Sie rasten, picknicken oder einkehren können.

 
 

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Zusatzleistungen

  • Kanuguide

    Kanuguide

    Gerade Anfänger oder große Gruppen kann ein Kanuguide bei Ihrer Kanutour unterstützen. Er hilft Ihnen bei Unsicherheiten und erklärt Ihnen alles, was Sie wissen müssen. Gerne machen wir Ihnen dazu ein Angebot.

    weiterlesen
  • Personentransfer

    Personentransfer

    Wir bieten Ihnen als Zusatzleistungen einen individuellen Transfer von oder zur Kanu-Anlegestelle an. Gerne machen wir Ihnen dazu ein passendes Angebot.

    weiterlesen
  • Übernachtungen

    Übernachtungen

    Beenden Sie Ihren Ausflug auf unserem Zeltplatz in Schohleck. Sie können entweder Ihr eigenes Zelt mitbringen, oder Sie übernachten in einem unserer echten Indianer-Tipis.

    weiterlesen
  • Essen und Trinken

    Essen und Trinken

    Ob Frühstück, Mittagessen, ein Picknick, ein Grillbuffet oder ein Snack zwischendurch. Wir erfüllen alle Ihre Wüsche und machen Ihnen gerne ein Angebot nach Ihrem Geschmack.

    weiterlesen
 

Hier finden Sie uns ebenfalls