Kanutour auf der Lahn: von Wetzlar über Solms und Weilburg nach Aumenau

Streckenverlauf der jeweiligen Tour als Bild

3 Tage Kanutour auf der Lahn, Wetzlar nach Aumenau

Kanufahren auf der Lahn als Kurzurlaub: Drei Tage Paddeln auf der Lahn

Genießt drei erlebnisreiche Tage mit dem Kanu auf der Lahn und entdeckt die Natur mit ihren Highlights im Lahntal, zusammen mit der Familie und Freunden:

  • kurze Einstiegsetappe an Tourtag I, so könnt ihr euch gut in die Kanutour "eingrooven"
  • Picknick- und Rastplätze entlang der Lahn um eine entspannende Pause einzulegen
  • historische Schleusen mit Schleusentoren zum selbst öffnen und schließen
  • einzigartige Natur mit seltenen Tieren wie Klapperstörchen, Eisvögeln, Schildkröten und Bieberratten
  • Durchquerung des über 150 Jahre alten Schiffstunnels in Weilburg


Auf dieser Kanutour heißt es "Alltag aus, Genuss an!" - erlebt Deutschlands beliebtesten Kanu-Wander-Fluss und sammelt ganz besondere, einzigartige Eindrücke vom Wasser aus.


jetzt buchen! (Preisliste ansehen)

Anreisen, Anmelden und Ausrüsten:
Am Dreh- und Angelpunkt des Lahntals, der KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck nehmen wir euch vor Beginn eurer Kanureise in Empfang.

Bevor es zur Kanutour losgehen kann, rüstet euch unser Team vor Ort mit allem Wichtigen aus. Dazu gehören: Paddel, Schwimmweste und wasserfester Packsack.
Gleich darauf steigt ihr ein in unser Personenshutlle zur KRUMOS Einstiegsstelle in Wetzlar.


Tour:
Angekommen in Wetzlar/ Bachweide weist euch das KRUMOS Team zur ersten Etappe und zur Paddeltechnik im Canadier oder Kajak ein. Wenn es danach keine Fragen mehr gibt, dann kann sie losgehen, eure Kanutour auf der Lahn!
Von nun an erwarten euch etwa 40 Kilometer mit den Highlights auf dem schönsten Abschnitt der Lahn.


Übernachtung:
Nach der Einstiegs-Etappe von Wetzlar nach Solms landet ihr wieder auf der KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck.

Da ihr heute nur eine kurze Etappe paddelt könnt ihr den Nachmittag mit anderen Aktivitäten gestalten. 
Auf unserer Partnerseite haben wir einige lohnenswerte Tipps und Empfehlungen zu Aktivitäten im Lahntal.

Den Abend könnt ihr dann auf unserem Zeltplatz mit einem romantischen Lagerfeuer, Stockbrot und etwas gegrilltem verbringen, bevor die Nacht im Zelt oder Tipi unter Schohlecks Sternenhimmel beginnt.

Übrigens: Der KRUMOS Zeltplatz Schohleck gehört zu den wenigen Zeltplätzen im Lahntal, an dem ihr offenes Feuer machen dürft!

Die Buchung eurer ersten Übernachtung erfolgt im selben Buchungsformular wie auch für die Kanutour.

Bitte organisiert die zweite Übernachtung  selbstständig und separat. Nach dem zweiten Tag Kanu fahren werdet ihr im Raum Weilburg anlanden. Hier empfehlen wir euch folgende Unterkünfte:


Ihr seid bereit für euer kleines Abenteuer mit dem Kanu auf der Lahn? Dann los!


jetzt buchen  (Preisübersicht ansehen)

Tipps zu eurer 3-tägigen Kanutour auf der Lahn

Drei Tage Kanu fahren auf der Lahn sollten vorbereitet werden, sodass ihr eure Kanureise stressfrei genießen könnt. Hierzu geben wir euch ein paar nützliche Tipps:

  1. GoogleMaps Adresse der KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck einspeichern.
  2. Checkliste für die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände bei einer Kanutour herunterladen.
  3. Die richtige Kleidung einpacken.
  4. Tipps zum Kanufahren mit Kindern.
  5. Flussbeschreibung zur Orientierung auf der Lahn herunterladen und ausdrucken.
  6. Tipps zum nachhaltigen Reisen entdecken.

Die Kanutour im Detail: Von Wetzlar über Solms und Weilburg nach Aumenau

inAnreise:
Vor Beginn eurer Kanutour auf der Lahn reist ihr ins Herz des Lahntals, zur KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck in Solms.

Kommt ihr mit dem PKW, kann dieser über den gesamten Zeitraum eurer Kanutour auf unserem Parkplatz geparkt werden (Kosten 8,-€ pauschal). Reist ihr mit der Bahn an, steigt an der Haltestelle Leun-Braunfels aus! Von dort sind es über den Radweg R7 etwa 800m flussaufwärts zu Schohleck.


Begrüßung, Einchecken, Ausrüstung:
Bitte meldet euch zwischen 9:00 Uhr und 9:20 Uhr an der KRUMOS Anmeldung unter dem gelben Zeltdach, etwa in der Mitte unserer Kanubasis an.
Nach der Anmeldung rüstet euch unser Team direkt mit dem persönlichen Material aus. Dazu gehören Schwimmweste, Paddel und wasserfester Packsack für eure Kanutour.

Nicht vergessen: Bei KRUMOS gibt es für alle KundInnen einen Kaffee auf's Haus! Einfach vor dem Personenshuttle  am KRUMOS Kiosk abholen!


Personenshuttle und Einweisung:
Um 10:00 Uhr startet der Personentransfer zur KRUMOS Einsetzstelle in Wetzlar. Unsere MitarbeiterInnen stehen vor Ort bereit und weisen euch zum Paddeln auf dem ersten Teil der Kanutour ein.
Wenn ihr keine weiteren Fragen habt, dann geht es nun los zu eurer Kanutour!


Tourtag I:
Am ersten Tag mit dem Kanu auf der Lahn paddelt ihr von Wetzlar zurück zum KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck in Solms.
Die Kanu-Etappe an Tourtag I ist die kürzeste Etappe eurer dreitägigen Kanufahrt. Das bedeutet, dass ihr diesen Teil der Kanutour i.d.R. bereits am frühen Nachmittag hinter euch habt.
So ist der Rest des Tages verfügbar für weitere Attraktionen im Lahntal.


Ganz besonders empfehlen wir euch eine Erlebniss-Führung unter Tage im Erlebnisbergwerk Grube Fortuna in Oberbiel.


Übernachtung I:
Das Abenteuer geht weiter. Auf unserem Zeltplatz könnt ihr nun im eigenen Zelt oder in einem unserer Tipis übernachten.
"Parkt" euer Kanu einfach auf dem Bootsparkplatz rechts oberhalb des Anlegers, nehmt euer persönliches Material an die Hand und kommt auf unsere Zeltwiese.
Hier könnt ihr euch nun für den Abend einrichten. Zeltet eine Nacht direkt an der Lahn und entzündet ein warmes, rotorange loderndes Lagerfeuer.
Darüber hinaus könnt ihr euch an unserem Kiosk mit Kleinigkeiten wie Snacks und Getränken für den Nachmittag und Abend versorgen.

  • Seid ihr mit Freunden oder einer größeren Gruppe unterwegs, empfehlen wir euch unser Grill-Catering.
  • Zusätzlich dazu könnt ihr unabhängig von der Personenzahl Frühstück oder Brötchen vorbestellen.

    Einfach bei Herbert und Ulli vom Kiosk unter  
    0152 25634870 anrufen und spätestens am Vorabend vorbestellen.



Und das findet ihr auf unserem Zeltplatz direkt an der Lahn:

  • große, einfache Zeltwiese zum Übernachten im eigenen Zelt oder im Tipi.
  • Buchungsoption Tipi: wer gerne in einem authentischen Zelt der Native Americans übernachten möchte, kann dies einfach bei der Buchung zusätzlich angeben (72,- pro Tipi, zzgl. Übernachtungspreis pro Kopf; 6,50 Kids/ 8,50€ Erwachsene)
  • Sanitär- und Waschgebäude mit Spülbecken im Außenbereich, Toiletten und Duschen.
  • Kioskwagen zur Verpflegung vor Ort mit Getränken und einfachen Gerichten.
  • Frühstücksangebot und Grill-Catering (ab 6 Personen) bei Vorbestellung unter 0152 25634870.


Tourtag II und Übernachtung II:
Von der KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck geht es nach dem Frühstück gestärkt weiter zum zweiten Teil eurer Kanutour auf der Lahn.
Es geht weiter flussabwärts in Richtung Weilburg.

Schaut bitte bevor ihr startet kurz bei unserem Team vorbei. Wir geben euch Tipps und Hinweise für die nächsten zwei Tage Paddeln auf der Lahn.

Am Ende des zweiten Tourtages solltet ihr bereits das Lahntal bis in die Umgebung von Weilburg hinab gepaddelt sein. Auf diesem Abschnitt der Lahn bekommt ihr mehr und mehr die naturbelassenen Bereiche der Lahn zu Gesicht.
Im Anschuss könnt ihr stressfrei in eine der Unterkünfte in der Nähe einchecken. Wir empfehlen euch folgende Übernachtungsangebote im Lahntal:


Tourtag III:
Es bricht der letzte Etappentag an. An diesem Tag paddelt ihr eure letzte Kanu-Etappe bis zur KRUMOS Ausstiegsstelle in Aumenau. Dort holt euch unser Team wieder ab und bringt euch mit unserem Personenshuttle zurück zum Ausgangsort eures Abenteuers, der KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck.
Falls ihr ihn nicht am Vortag schon passiert habt, werdet ihr an diesem Tag den Weilburger Schiffstunnel erleben und das ab hier eng geschlungene Lahntal zwischen den Ausläufern der Mittelgebirge Tanus und Westerwald genießen.


Tipp: Startet spätestens um 9:30 Uhr zum letzten Tag Kanu fahren auf der Lahn. So habt ihr ausreichend Zeit für eine längere Pause, beispielsweise in der Pizzeria Restaurant Lahnterrasse in Gräveneck oder in der Lahntalschänke in Fürfurt.


Spätestens um 15:10 Uhr solltet ihr in Aumenau anlanden.
Hier nehmen wir euch mit euren Booten in Empfang, verladen alles sicher auf unseren Anhängern und ihr nehmt Platz im Shuttle zurück nach Solms.
Ggf. wird die etwa eine Stunde lange Rückfahrt unterbrochen durch einen Zwischenstopp in Weilburg, wo wir andere PaddlerInnen von ihrer Kanutour auf der Lahn einsammeln.
Danach geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt eures Kurzurlaubs im Lahntal, der KRUMOS Kanubasis.


Angekommen in Solms, freuen wir  uns, wenn ihr noch für einen Moment bei uns bleibt und uns von euren Erlebnissen berichtet!


Also dann: Auf ins Abenteuer!

3 Tage Kanufahren auf der Lahn von Wetzlar nach Aumenau (Preisübersicht ansehen)

Ablauf der Kanutour über 3 Tage

Tag 1 von Wetzlar Bachweide nach Solms

09:30 Uhr Ankunft am Treffpunkt Kanubasis Solms Schohleck

Paddel bei der Kanuvermietung

Anreise zur KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck, Solms (Lahn–km 23,1). 

Hier erhaltet ihr unseren Begrüßungskaffee und die Ausrüstung. Pro Person stellen wir gratis eine Schwimmweste und ein Paddel sowie pro Kanu einen Packsack zur Verfügung.

 

10:00 Uhr Bustransfer zur Anlegestelle

Transfer durch Krumos

Es folgt die Busabfahrt zur KRUMOS Einstiegsstelle in Wetzlar-Bachweide (Lahn-km 12,5).

 

10:30 Uhr Sicherheits- und Streckeneinweisung

Einweisung bei KRUMOS

Ihr erhaltet eurer Kanu sowie eine Sicherheits- und Streckeneinweisung durch unsere MitarbeiterInnen.

 

11:00 Uhr Individuelle Kanutour

Individuelle Kanutour auf der Lahn

Dann beginnt eure individuelle Kanutour zurück zur Kanubasis Schohleck. Lasst euch Zeit, erkundet die Umgebung und genießt die Natur um und auf der Lahn.

Der Nachmittag bietet sich an, um weitere Highlights im Lahntal zu entdecken.

 

18:00 Uhr Übernachtung

Übernachtung an der Lahn

Übernachtung auf Zeltplatz Schohleck a.d. Lahn, entweder im eigenen Zelt oder im Tipi.
Diese Übernachtung könnt ihr direkt im Buchungsformular angeben.

Für Empfehlungen zur zweiten Übernachtung, checkt unsere Partnerseite oder unsere Empfehlungen weiter oben.


Informiert euch hier über unseren Zeltplatz.

 

Tag 2 von Solms bis Löhnberg oder Weilburg (Jugendzeltplatz)

08:00 Uhr Start in den Tag

Frühstücksbuffet

Optional bieten wir nach Vorbestellung ein Frühstücksangebot oder Grill-Catering auf dem Zeltplatz an.
Einfach informieren und vorbestellen unter 0152 25634870.

 

10:00 Uhr Fortsetzung mit der 2. Etappe

Kanufahrt Detail vorne

Individueller Start zur Paddeltour nach Weilburg oder Odersbach.

Tipp
Da am Ende dieser zweiten Etappe keine Abholzeiten und Personentransfers anstehen, könnt ihr diese Tour ohne größere Zeitbeschränkungen paddeln.

Wir empfehlen euch, angekommen im Raum Weilburg, bspw. den Schlosspark Weilburgs zu besuchen oder einen Abstecher in die Kubacher Kristallhöhle zu machen.

Zudem gibt es zwischen Weilburg und Braunfels einen herrlichen Tiergarten mit Streichelzoo, der vor allem die Kleinen begeistert!

 

18:00 Uhr Übernachtung

Übernachtung an der Lahn

Übernachtung im eigenen Zelt auf dem Campingplatz Odersbach, direkt an der Lahn.

Alternativ: Übernachtung in Weilburg oder Umgebung in einem Landgasthof oder Hotel. Hier findet ihr unsere Partner.

 

Tag 3 von Löhnberg oder Weilburg nach Aumenau

10:00 Uhr Fortsetzung mit der 3. Etappe

Kanufahrer gemeinsam unterwegs

Setzt nun ganz in Ruhe eure individuelle Kanutour nach Aumenau fort.

Tipp: Plant so, dass ihr mindestens 20 Minuten vor Abfahrt, d.h. um 15:10 Uhr an der KRUMOS Ausstiegsstelle in Aumenau ankommt, damit ihr in Ruhe anlanden und das Kanu aus dem Wasser holen und auswischen könnt!

Um 15:30 Uhr geht es zurück zur Ausgangsstelle, der KRUMOS Kanubasis in Solms Schohleck.

Fahrtzeit ca. 1h, ggf. mit Unterbrechung

 

15:30 Uhr Personenrücktransfer von Anleger Aumenau nach Solms

Kanufahren auf der Lahn mit Personenshuttle. Krumos Bus Flotte

Abfahrt des Personenrücktransfers ab Aumenau über Weilburg-Ahausen nach Solms zur KRUMOS Kanubasis.

Fahrtzeit ca. 1h, ggf. mit Unterbrechung

 

16:30 Uhr Ankunft am Zeltplatz Schohleck in Solms

Paddel bei der Kanuvermietung

Gebt in aller Ruhe die gemietete Kanu-Ausrüstung wieder beim Krumos-Team ab und berichtet uns von euren Erlebnissen.

 

Impressionen zu den Highlights der 3-Tages Kanutour auf der Lahn

Zelten an der Lahn. Krumos Zeltplatz Schohleck. Mit Lagerfeuer
Mit Krumos Kanu fahren auf der Lahn und die Natur im Lahntal genießen.
Kanu fahren auf der Lahn. Mit Krumos im Lahntal paddeln
Zelten an der Lahn auf der Krumos Zeltplatz Schohleck mit Tipi und Erlaubnis für offenes Feuer.
 
Kanufahren auf der Lahn. Mit Krumos das Lahntal genießen

Leistungen auf einen Blick

  • 3-tägige Paddeltour wie oben beschrieben
  • 1 Schwimmweste pro Person
  • 1 Paddel pro Person
  • Packsack pro Boot
  • 2x Personentransfer zu den festgelegten Sammeltransportzeiten
  • Optional „Kanuticket“ für die Lahntalbahn, zur Rückkehr von Aumenau nach Schohleck 
  • 2 x Kanu-Transport 


Übernachtung I:
Zubuchbar direkt im Buchungsformular, im eigenen Zelt oder Tipi auf Zeltplatz Schohleck

Übernachtung II:
Bitte in Eigenregie buchen

Wir sind ausgezeichnet!

Krumos ist zertifiziert mit dem Siegel für Qualitätsmanagement Wassertourismus an der Lahn.
 

Streckendaten der Tour

1. Tag ab Wetzlar bis Solms

  • Fahrtdauer: ca. 3 Stunden
  • Fahrtstrecke: 11 Lahn-km
  • 3 Schleusen
  • Pausen- und Picknickplätze am Wasser


2. Tag ab Solms bis Weilburg| Odersbach

bis Weilburg:

  • Fahrtstrecke: ca. 16 Lahn-km
  • Fahrtdauer: ca. 5 Stunden
  • 1 Schleuse
  • ggf. eine Doppelschleuse + Schiffstunnel


bis Odersbach (Campingplatz):

  • Fahrtstrecke ca. 21 Lahn-km
  • Fahrtdauer: ca. 6 Stunden
  • 2 Schleusen
  • Schiffstunnel in  Weilburg

3. Tag ab Weilburg bis Aumenau

  • Fahrtstrecke: ca. 15 Lahn-km
  • Fahrtdauer: ca. 4,5 Stunden
  • 2 Schleusen
  • ggf. Schiffstunnel in Weilburg mit Doppelschleuse
Krumos Zeltplatz Schohleck an der Lahn. Anleger im Sonnenuntergang
 

3-Tages-Touren

Pro Kopfpreise 3-tägige Kanutouren (Bootsplatz, 2x Bootstransport, 2x Personentransfer)

Start am: Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
bis 14 Jahre 50,00 € 50,00 € 50,00 € 55,00 € 55,00 € 55,00 € 50,00 €
ab 14 Jahren 80,00 € 80,00 € 80,00 € 85,00 € 85,00 € 85,00 € 80,00 €

Standard Touren inklusive Personentransfer, Sicherheits-Einweisung und Bootstransport! Zentraler Start- und Endpunkt für Personentransfere ist die Kanubasis Solms Schohleck.
An Feiertagen gelten die gleichen Preise wie samstags!


Informationen zu eurem Gepäck

Vor Beginn eurer Kanutour auf der Lahn reist ihr zur KRUMOS Kanubasis + Zeltplatz Schohleck in Solms an.
Euer Auto kann hier über den Zeitraum der Tour gegen 8,-€ pro PKW geparkt werden.

Übernachtet ihr im Anschluss an die erste Etappe auf unserem Zeltplatz Schohleck in Solms, benötigt ihr am ersten Tag lediglich eurer Tagesgepäck. Alles andere könnt ihr auf der Station vor Ort in eurem Auto lassen, denn hier kommt ihr am Ende der ersten Touretappe auch wieder an.

Für Tourtag II und III packt ihr alles Benötigte in euer Kanu und nehmt es mit zum Paddeln auf der Lahn. Dazu halten wir für euch wasserfeste Packsäcke bereit. Platz in den Booten ist ebenfalls ausreichend.
Ihr habt also ab Tag zwei des Kanufahrens alles "am Mann" bzw. "an der Frau".

Nach Ankunft an der KRUMOS Ausstiegsstelle in Aumenau am Ende des dritten Tags mit dem Kanu auf der Lahn bringt euch unser Personenshuttle mit samt eurem Gepäck wieder zurück nach Solms.

Zielgruppe

Diese Tour ist für jeden geeignet, der schon einmal im Kanu auf der Lahn oder auf einem anderen Fluss gepaddelt ist. Ihr müsst keine Profis sein, um drei Tage auf der Lahn zu paddeln.

Solltet ihr noch unsicher sein, ob ihr die gesamte zeit auf dem Wasser verbringen wollt oder vielleicht lieber noch die ein oder andere alternative Aktivität im Lahntal erleben möchtet, dann empfehlen wir euch:




Tipp: Wenn ihr eure Tour spontan verlängern möchtet, sprecht uns vor Ort einfach an. In den meisten Fällen ist dies nach Absprache möglich!


Alles geklärt? Ihr wollt auf's Wasser? Dann geht's hier zur Buchung:

3-tägige Kanutour auf der Lahn von Wetzlar nach Aumenau (Preisübersicht ansehen)


Es gibt noch Fragen?
Dann kontaktiert uns einfach per Email an info@krumos.de oder telefonisch unter 06442 92118.

Buchbarkeit der Kanutour

Während der Kanu-Saison ist diese Lahn-Paddeltour täglich durchführbar. Eine Mindest-Teilnehmerzahl ist nicht erforderlich! Die Kanu- und Camping-Saison beginnt am 1. Mai und endet am 30. September. Hier könnt ihr diese Tour direkt buchen!

Ausnahmen, insbesondere Sperrungen durch das Wasser- und Schifffahrtsamt oder Hochwasser, vorbehalten.

 
 

Werft auch einen Blick auf unsere Zusatzleistungen

  • Kanuguide

    Kanuguide

    Gerade Anfänger oder große Gruppen kann ein Kanuguide bei Ihrer Kanutour unterstützen. Er hilft Ihnen bei Unsicherheiten und ...

    weiterlesen
  • Personentransfer nach dem Kanufahren

    Personentransfer nach dem Kanufahren

    Zusammen mit der Firma Gimmler Reisen aus Wetzlar, bieten wir zu unseren Kanutouren einen Transfer vor oder nach dem ...

    weiterlesen
  • Übernachtungen

    Übernachtungen

    Beenden Sie Ihren Ausflug auf unserem Zeltplatz in Schohleck. Sie können entweder Ihr eigenes Zelt mitbringen, oder Sie ...

    weiterlesen
  • Essen und Trinken

    Essen und Trinken

    Ob Frühstück, Mittagessen, ein Picknick, ein Grillbuffet oder ein Snack zwischendurch. Wir erfüllen alle Ihre Wüsche und ...

    weiterlesen

Urlaub im der Heimat

Kanufahren auf der Lahn. Mit Krumos die Natur im Lahntal nachhaltig genießen

KRUMOS legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und umweltfreundliches Reisen.
Auch wir lieben es, draußen in der Natur unterwegs zu sein.

Damit wir unsere Landschaften, die Natur und ihre Schönheiten auch in der Zukunft genießen können, ist nachhaltiges Reisen heute nicht mehr die Kür, sondern Pflicht.

Eine dreitägige Kanufahrt in der Heimat als größerer Urlaub gehört damit per sé schon zu den nachhaltigen Urlauben. Damit eurer Urlaub im Lahntal nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch noch erlebnisreicher wird, gibt es hier ein paar interessante Tipps:


Umweltfreundliches Reisen mit Krumos

 

Hier finden Sie uns ebenfalls

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.
Datenschutzerklärung